Absage Pflanzentauschbasar des Obst-und Gartenbauverein Hemau

"Der traditionelle Pflanzentauschbasar des Obst-und Gartenbauverein Hemau e.V. am Sonntag, den 04. Oktober 2020 muss leider coronabedingt für heuer abgesagt werden! Wir bitten um Verständnis für diese Maßnahme."

Spacer


Generalversammlung der Stadtkapelle Hemau

Am Freitag, 25.09.2020, findet um 21.00 Uhr die Generalversammlung der Stadtkapelle Hemau im Anschluss an die Probe im Probenlokal statt.

Schutzvorschriften werden selbstverständlich eingehalten

Spacer

Bild

Volksmusik-Sitzweil mit heiteren Umweltgeschichten

Regensburg. (RL) Im Rahmen der diesjährigen Regionaltage von 25. September bis 4. Oktober findet zum Auftakt am Freitag, 25. September, im Gasthaus Weitzer in Oberhinkofen eine Volksmusik-Sitzweil statt.

Zwischen den Auftritten trägt Kreisvolksmusikpfleger Tobias Lehner heitere Geschichten zum Thema Umwelt vor: „Allerhand über die heidige Plastikzeit“.

Infos:
Veranstaltungsort: Gasthaus Weitzer, Hauptstr. 13, Oberhinkofen, 93083 Obertraubling Anmeldung: Heike und Hermann Weitzer, Telefon 09401 5685; E-Mail: gaststaette.weitzer@freenet.de

Spacer

Bild


Bis 30. September gut essen und regionale Schmankerl gewinnen

Endspurt für Aktion „Zammhalt’n schmeckt guad!“

Regensburg (RL). Als Zeichen der Solidarität mit den Gastwirten, die unter den Corona-Beschränkungen besonders gelitten haben, startete der Landkreis Regensburg am 15. August 2020 die Mitmach-Aktion „Zammhalt‘n schmeckt guad!“.

werden persönlich benachrichtigt und können ihre Preise in einer Regionaltheke ihrer Wahl abholen. Eine Übersicht über die beinahe 90 Regionaltheken-Standorte im Landkreis Regensburg und im Umland finden Sie unter: nimms-regional.de/regionaltheken.

Wenn auch Sie dazu beitragen wollen, dass die gastronomische Vielfalt im Landkreis Regensburg erhalten bleibt, dann gehen Sie gut essen und gewinnen regionale Schmakerl. Jeder Besuch zählt! Jeder kann dazu beitragen, dass regionale Strukturen und Wertschöpfungsketten weiterhin bestehen und funktionieren. Das ist regional, das ist nachhaltig, das ist Zammhalt‘n!

Weitere Infos zur Aktion finden Sie auf landkreis-regensburg.de/zammhaltn-schmeckt-guad.

Spacer

„Biologische Vielfalt in Dorf, Stadt und Landschaft“ – Schwerpunkt der Kinder- und Jugendgruppen der Obst- und Gartenbauvereine im Bezirk Oberpfalz

Regensburg (RL). Unter Biologischer Vielfalt verstehen wir nicht nur die Vielzahl der Arten, sondern auch die genetischen Besonderheiten innerhalb der Arten oder unterschiedlichen Lebensräumen.

war den beiden Referentinnen, Gaby Vetter-Löffert, Diplom-Geografin und Umweltpädagogin, sowie Kathrin Düser, Försterin, Waldpädagogin und Märchenerzählerin, die sinnliche Erfahrung der beiden Lebensräume. Beim Seminar mit vor Ort waren auch Christa Englhard vom Bezirksverband Oberpfalz für Gartenbau und Landespflege sowie Stephanie Fleiner, Geschäftsführerin des Kreisverbandes Regensburg für Gartenkultur und Landespflege.

Hintergrund: Eine übermäßige Nutzung der natürlichen Ressourcen sowie ein zu großer Flächenverbrauch durch Infrastrukturmaßnahmen drängen natürliche Lebensräume immer weiter zurück. Auch der vom Menschen verursachte Klimawandel trägt zu einer Bedrohung der Artenvielfalt bei. Die Roten Listen, also die Verzeichnisse der gefährdeten, verschollenen und ausgestorbenen Tier- und Pflanzenarten, Artengesellschaften und Biotoptypen, werden immer länger. Der Schwund der Artenvielfalt bedroht auch die Lebensgrundlage für uns Menschen. Ist die Artenvielfalt erst einmal verschwunden, kann sie nicht wiederhergestellt werden. Um diesem Schwund entgegenzuwirken, ist jeder einzelne verantwortlich, sein Verhalten zu hinterfragen und entsprechend anzupassen.

Spacer